die Zubereitung:

Schnitzel leicht salzen und pfeffern und dachziegelartig in einer Auflaufform schichten. Die Pilze abgießen und darauf verteilen. Das Zwiebelsuppen-Pulver darüber streuen. Die restlichen Zutaten mit dem Schneebesen verrühren, etwas salzen und pfeffern und darüber gießen. Das Ganze zugedeckt 2 Tage ziehen lassen!!! (1 Tag geht zur Not aber auch;) Zugedeckt für ca. 1 - 1 1/2 Stunden bei ca. 180 Grad überbacken (Schweineschnitzel mind. volle Zeit, dann werden sie schön zart). Die letzte halbe Stunde den Deckel abnehmen. Dazu passt Pariser Weißbrot und Salat sowie Spätzle.

Zutaten: 6 Schnitzel (Schwein oder Pute)
2 Becher Kräuterbressot
2 Becher Schlagsahne
1 Becher Saure Sahne
2 Gläser Champignons
1 Tüte Zwiebelsuppe
Salz, Pfeffer
Dauer: ca. 0 Min.
Schwierigkeit: Normal
Rezeptart: Fleischgerichte