die Zubereitung:

Eier mit Zucker, Vanillezucker schaumig rühren, bis eine dicke cremeartige Masse entstanden ist.(15min.) Mehl mit Speisestärke, Anissamen, mischen und sieben, esslöffelweise unter der Creme rühren . Mit zwei Teelöffel Häufchen auf ein gefettetes Backblech setzen.(nicht zu dicht) , über Nacht in einem warmen Raum trocknen lassen. Die Bleche am anderen Tag in den vorgeheizten Backofen schieben. Backofen 130-150°C , ca.35 min. backen.

Zutaten: 3 Eier,
200 g Zucker,
1 Vanillezucker,
125 g Mehl,
125 g Speisestärke,
15 g gem. Anissamen,
Mehl fürs Blech,
Dauer: ca. 0 Min.
Schwierigkeit: Leicht
Rezeptart: Plaetzchen