die Zubereitung:

100g Zucker in einer heißen Pfanne geben und bei mittlere Hitze goldbraun werden lassen

Haselnuss/Walnuss darin schwenken, so das sie vollständig von Karamell umgeben sind

auf ein Backpapier belegtes Backblech geben , abkühlen lassen



Fett schmelzen / abkühlen lassen

Mehl / Backpulver / 300g Zucker/ Vanillezucker / Prise Salz mischen

Eigelb und das abgekühlte Fett dazu geben zu Streuseln verarbeiten



Fettpfanne des Backofens einfetten mit Paniermehl bestreuen, 2/3 der Streusel als Boden fest andrücken



Krokant grob hacken mit den übrigen Streuseln gut mischen ( 4 El. Beiseite stellen)



Äpfel schälen / vierteln mit 50g Zucker/Zitronensaft & Schale mischen / auf den Boden verteilen

Krokantstreusel darauf geben

vorgeizten Backofen 175°C ca. 50-60 min. backen



Zutaten: 450g Zucker

75g Haselnusskerne

75g Walnusskerne

400g Butter

700g Mehl

2 gestr. Tl. Backpulver

2 P. Vanillezucker

1 Prise Salz

4 Eigelb

1,5kg säuerliche Äpfel

abgeriebene Zitronenschale und Saft



Backpapier

Dauer: ca. 60 Min.
Schwierigkeit: Normal
Rezeptart: Kuchen-Gebaeck