die Zubereitung:

Aprikosen 24 Stunden in der Flüssigkeit einweichen.

Aprikosen in der Einweichflüssigkeit ankochen, pürieren

Oder passieren und mit der Flüssigkeit sowie den restlichen

Zutaten wieder aufkochen. Speisestärke mit etwas Wasser verquirlen,

Soße damit binden und in

der Nachwärme fertig garen.

Warm zu Putenrollbraten oder süß-sauer zubereitetem Fleisch reichen.

Zutaten: 100 g getrocknete Aprikosen

1/8 l Wasser

1/8 l Orangensaft

1/8 l Wein

1 tl Salz

2 tl gemahlener Ingwer

1 tl Essig

2 tl Aprikosenkonfitüre

2 tl Sojasoße

1 tl Speisestärke

Dauer: ca. 15 Min.
Schwierigkeit: Leicht
Rezeptart: Soucen-Marinaden