die Zubereitung:

Bananen in 3 cm große Scheiben schneiden, in einer Schüssel im Mehl

drehen, bis alles mit einem Mehlfilm überzogen ist.

Das restliche Mehl mit Eiweiß u. Stärke vermischen, luftig aufschlagen.

Die Bananenstücke durch diesen Teig ziehen, und im Öl schwimmend

ausbacken. Ein Karamel aus Granulat, Essig u. Wasser kochen.

Bananenstücke in das noch heiße Karamel tauchen und sofort in eine

Schüssel mit kaltem Wasser tauchen. Es bildet sich ein goldener überzug

Zutaten: 4-5 große, feste Bananen,

60 g Mehl

3 tl Stärke,

1 Eiweiß

150 g Zuckerrohrgranulat

1 tl Essig

4 El. Wasser

Dauer: ca. 30 Min.
Schwierigkeit: Leicht
Rezeptart: Sonstiges