die Zubereitung:

Den Speck in kleine Würfel schneiden und in heißem Fett langsam

ausbraten lassen. Die gepellten, in Scheiben geschnittenen Kartoffeln,

die gehackten Zwiebeln hinzufügen, mit Salz, Pfeffer und Majoran

würzen, unter häufigem wenden braun anbraten. Grob gewürfelte

Blutwurst unterheben. Die Eier mit etwas Salz verquirlen,

darüber gießen und stocken lassen. Das Bauernomelett mit gehacktem

Schnittlauch bestreut in der Pfanne servieren.

Zutaten: 50 g Speck, durchwachsen

1/2 tl Bratfett

375 g Kartoffeln, gekocht

1 Zwiebel

125 g Blutwurst

2 Eier

1/4 bd Schnittlauch

Salz

Pfeffer

Majoran

Dauer: ca. 40 Min.
Schwierigkeit: Leicht
Rezeptart: Eierspeisen