die Zubereitung:

Weißkohl waschen und den Strunk herausschneiden. Den Kohl in

feine Streifen schneiden. Schmalz im Topf auslassen, den Zucker

darin leicht anbräunen, die gehackte Zwiebel, den in Scheiben

geschnittenen Apfel zufügen und kurz dünsten. Den Weißkohl zugeben,

mit Salz und Pfeffer würzen und die Brühe an gießen. Bei kleiner

Hitze etwa 1 Stunde garen. Zum Schluss mit Essig abschmecken.

Zutaten: 1 kg Weißkohl

40 g Schweineschmalz

1 tb Zucker

1 Zwiebel

1 Apfel (ungeschält)

1 pr. Salz u. Pfeffer

1/2 l Brühe

Dauer: ca. 40 Min.
Schwierigkeit: Leicht
Rezeptart: Kartoffel-Gemuesegerichte