die Zubereitung:

Brombeeren verlesen, mit kaltem Wasser überbrausen und sehr gut

abtropfen lassen. Mit 1 El. Zitronensaft und Puderzucker etwa 10

Minuten marinieren. Birne schälen, vierteln, das Kerngehäuse entfernen.

Bis auf ein Birnenviertel mit Zitronensaft und Zucker pürieren. Den Quark

unterziehen, mit etwas abgeriebener Zitronenschale abschmecken.

Die Birnen-Quark-Creme mit Brombeeren in Gläser schichten, mit

Brombeeren und Birnenspalten garnieren.

Zutaten: 100 g Brombeeren

1/2 Zitrone (unbehandelt)

1 tl Puderzucker

1 sehr reife große Birne

1 tl Zucker

125 g Sahnequark

Dauer: ca. 15 Min.
Schwierigkeit: Leicht
Rezeptart: Nachspeisen-Desserts