die Zubereitung:

Den Blumenkohl putzen, die Röschen teilen und waschen. Die Blumenkohlröschen in wenig Salzwasser in 15 bis 20 Minuten garen. Die Blumenkohlröschen in ein Sieb geben. Etwa 200 ml von dem Blumenkohlwasser mit der Brühe aufkochen. Mit Salz, Pfeffer und Muskatnuss würzen. Die Blumenkohlröschen hineingeben und nochmals aufkochen.
Die Petersilie darüber streuen und die Suppe sofort servieren.

Zutaten: 1/2 kleiner Blumenkohl oder
100 g Blumenkohlröschen,
Salz,
200 ml entfettete Fleisch- oder Knochenbrühe,
weißer Pfeffer,
Muskatnuss,
2 TL fein gehackte Petersilie
Dauer: ca. 0 Min.
Schwierigkeit: Normal
Rezeptart: Suppen