die Zubereitung:

Backofen vorheizen. Butter cremig schlagen, mit weissem und braunem Zucker und Vanillezucker verruehren, bis er sich geloest hat. Dann Eier unterschlagen.Mehl, Salz, Backpulver mischen, langsam unter die Teigmasse ziehen. Schokolade und Nuesse unterruehren.Mit einem Teeloeffel kleine Haeufchen auf ein mit Backpapier belegtes Blech setzen und 10 bis 15 Minuten backen. Abkuehlen lassen, mit Puderzucker bestaeuben. E-Herd: Grad: 200

Zutaten: 240 g Butter

180 g Weisser Zucker

180 g Brauner Zucker

1 Päckchen Vanillinzucker

2 Eier

420 g Mehl

1 Teelöffel Salz

1 Teelöffel Backpulver

300 g Schokoladen-Troepfchen

240 g Walnuesse; gehackt

1 Esslöffel Puderzucker
Schwierigkeit: Normal
Rezeptart: Kuchen-Gebaeck