die Zubereitung:

Einfach zusammenrühren und etwas durchziehen lassen.
Schmeckt besonders gut zu Geflügel (Pute), aber auch zu
anderem Fleisch .

Zutaten: 1/2 Becher Joghurt
1/2 Becher saure Sahne
1 -2 Tl. Curry
etwas Salz
(evtl. etwas Glutamat)
Dauer: ca. 15 Min.
Schwierigkeit: Leicht
Rezeptart: Soucen-Marinaden