die Zubereitung:

Aus Butter und Mehl eine Schwitze bereiten und mit der kochenden Milch
auf einmal ablöschen, würzen und unter ständigem Rühren 10 min.
leise köcheln lassen. Die Eier schälen , fein hacken, vor dem servieren
in die Soße unterheben .

Zutaten: 30 g Butter
30 g Mehl
3 dl Milch
;Salz
Muskat; gerieben
;weißer Pfeffer
2 Eier; hart gekocht
Dauer: ca. 15 Min.
Schwierigkeit: Sehr leicht
Rezeptart: Soucen-Marinaden