die Zubereitung:

Eigelb mit Zucker schaumig und sehr hellgelb schlagen .Sahne gesondert schlagen .
Diverse Geschmacksrichtungen werden immer zur Eimasse gegeben, dann so lange verrührt bis der Zucker fast aufgelöst ist . Eimasse und die Sahne vermischen in eine Schüssel (oder Dose) füllen, 4 Stunden in dem Eisschrank stellen .

Zimteis : Zimt und Amaretto zum Grundrezept fügen.

Himbeereis: Himbeeren zu Saft zerdrücken , Red Orange, Zitronensaft zum Grundrezept zufügen .Erdbeeren , Brombeer , Kirschen nach der selben Methode .

Reines Zitroneneis: wird mit 0,1 l.. Zitronesaft gemacht .

Nugateis: Schokolade schmelzen und wieder abkühlen lassen ,bis sie noch lauwarm ist ,
dann erst unter die Eimasse geben ( sonst gerinnt das Ei) Baileys zufügen .
Nutella leicht erwärmen , damit es flüssig ist , zum Grundrezept zufügen mit 2 Eßl. Schokoladenlikör verfeinern

Zutaten: 5 Eigelb ,
125 g Zucker ,
½ l. Sahne ,
Dauer: ca. 15 Min.
Schwierigkeit: Sehr leicht
Rezeptart: Nachspeisen-Desserts