die Zubereitung:

Erbsenschoten putzen, waschen und in kochendem Salzwasser 7 Min.

blanchieren. Mit kaltem Wasser abschrecken und in einem Sieb abtropfen

lassen. Spargel waschen und nur die holzigen Enden abschneiden. In

kochendem Salzwasser 7 Min. garen. Salatblätter waschen und in

Stücke zupfen. Schalotten schälen und 5 Min. in 2 El Sojaöl

braten. Schalotten herausnehmen und abkühlen lassen. Essig und Senf

gut verrühren. Restliches Sojaöl unterschlagen. Mit Salz, Pfeffer

und Zucker abschmecken. Spargel, Erbsenschoten und Schalotten auf

vier Teller anrichten. Salatmarinade über die angerichteten Zutaten

geben. Mit geviertelten Zitronenscheiben und Zitronenmelisseblättchen garnieren.

Zutaten: 200 g Erbsenschoten,

200 g Grüner Spargel,

Einige Salatblätter,

8 Längliche Schalotten,

6 Sojaöl,

4 Weinessig,

1 Senf,

Salz, Pfeffer,

1 Schuß Zucker,

4 Zitronenscheiben,

Etwas frische

-Zitronenmelisse,

Dauer: ca. 30 Min.
Schwierigkeit: Normal
Rezeptart: Salate