die Zubereitung:

Fleisch fein hacken, oder besser durch den Fleischwolf drehen

Brötchen in kaltem Wasser einweichen, ausdrücken und zum Fleisch geben, mit Ei, Pfeffer und Salz vermengen

1/2 fein gewürfelte Zwiebel in etwas Butter glasig dünsten und mit der Fleischmasse verkneten

Klöße formen, etwas flach drücken, in Semmelbrösel und den restlichen Zwiebeln wenden

in heißem Fett von beiden Seiten goldbraun braten
Zutaten: 500 g Rind- Schweinefleisch

1 dicke Zwiebel

Pfeffer

Salz

1/2 Brötchen

1 - 2 Eier

150 g Fett

Semmelbrösel
Schwierigkeit: Leicht
Rezeptart: Fleischgerichte