die Zubereitung:

Die Margarine schaumig rühren und nach und nach Zucker, Vanillezucker, Eigelbe und Zitronenschale dazugeben. Das Mehl sieben, nach und nach unterrühren, zwischendurch die Milch zugeben. Dann die Mandeln, Rosinen, Zitronat, Orangeat unterheben.

Mit zwei Teelöffeln (ab und zu in Mehl tauchen, geht leichter) Häufchen auf ein gefettetes oder mit Backpapier ausgelegtes Backblech setzen. Backofen 175 -200°C ca. 15 bis 20 min. backen.

Nach dem Abkühlen mit Puderzucker bestäuben.

Zutaten: 200 g Margarine,

125 g Zucker,

1 P. Vanillezucker,

2 Eigelb,

etwas ger. Zitronenschale

250 g Mehl,

2 El. Milch,

100 g Mandelstifte,

100 g Rosinen,

100 g Zitronat, gewürfelt,

50 g Orangeat, gewürfelt,

Schwierigkeit: Normal
Rezeptart: Plaetzchen