die Zubereitung:

250 g gemischtes Dörrobst klein schneiden. Einige Stunden in 5 El.
Aprikosengeist einweichen und auf eine große dünne Scheibe
Schweinefleisch (ca.500g) verteilen. Aufrollen und mit Rouladennadeln
oder Küchengarn befestigen. 1 Beutel Fixprodukt für Rouladen in 3/8
l koch. Wasser einrühren. Fleisch dazugeben und bei schwacher Hitze
in ca. 90 Min. im geschlossenen Topf garen. Dabei gelegentlich
wenden. Evtl. Wasser nach gießen. Dann herausnehmen und mit 3 El.
Sahne und 2 El. Aprikosengeist abschmecken. Nach Belieben 40 g Mandel
stifte in die Füllung oder in die Sauce geben.

Zutaten: 250 g Dörrobst, gemischt
5 tb Aprikosengeist
1 lange Sch. Schweinefleisch(500g)
1 Pck. Fixprodukt f. Rouladen
3 tb Sahne
2 tb Aprikosengeist
40 g Mandelstifte
Dauer: ca. 120 Min.
Schwierigkeit: Normal
Rezeptart: Fleischgerichte