die Zubereitung:

Mehl in eine Schüssel sieben, langsam die Sahne, das Eigelb, Vanilleucker und das Salz unterrühren, dann schaumig schlagen. Eiweß steif schlagen und vorsichtig unterheben. Die Hälfte der Schaummasse in eine gut gebutterte Pfanne füllen und bei mäßiger Hitze nur die Unterseite goldbraun backen, -oder im vorgeheizten Backofen bei mittlerer Hitze-. Die Oberfläche soll gar, aber noch weich sein. Mit dem Obst belegen und den Pfannkuchen beim Gleiten auf die Platte überklappen, mit Puderzucker bestreuensofort servieren. Zweiten Pfannkuchen ebenso backen.

Zutaten: 6 - 8 große Eier
50 g Mehl
Salz
2 Pck. Vanillezucker
1/8 l süße Sahne
300 g Butter zum Backen
1 Glas Früchte
Dauer: ca. 0 Min.
Schwierigkeit: Leicht
Rezeptart: Eierspeisen