die Zubereitung:

Tiefgekühlten Grünkohl nach Vorschrift zubereiten:
Frischen in reichlich Wasser waschen. Blätter von den Stielen streifen.
Wasser mit Salz in einem großen Topf aufkochen. Grünkohl rein geben.
10 Minuten ziehen lassen, bis die Blätter zusammengefallen sind. Abtropfen
lassen. Grob hacken. Zwiebel schälen und klein würfeln. Schweineschmalz in einem Topf erhitzen, Zwiebelwürfel darin glasig werden lassen. Grünkohl rein geben. Heiße Fleischbrühe einfüllen. Salz, Pfeffer und Zucker zugeben,
umrühren und in 60 Minuten gar kochen. Abschmecken und servieren.

Zutaten: 1000 g tiefgekühlten oder
2000 g frischer Grünkohl
2 l Wasser
Salz
1 Zwiebel (40g)
50 g Schweineschmalz
1/2 l heiße Fleischbrühe
weißer Pfeffer
1 Prise Zucker
Dauer: ca. 70 Min.
Schwierigkeit: Leicht
Rezeptart: Kartoffel-Gemuesegerichte