die Zubereitung:

Also die Gurken werden gerieben! Wobei das ganze Glas wahrscheinlich

nicht gebraucht wird! Ein Glas reicht so etwa für 15 Hamburger.

Gurken reiben bzw. raspeln in kleine Streifen . Dazu die Mayonnaise

Sollte schon eher wie Mayo und Gurken aussehen

Dazu Pfeffer (frisch gemahlen), die Gewürzmischung in ausreichender

Menge, Zwiebelgranulat! Salz braucht man eigentlich nicht!

Das ganze immer wieder probieren bis es einem genau richtig gewürzt

erscheint . Im Kühlschrank, weile ziehen lassen .

Erst kurz vor dem zubereiten der Hamburger rausnehmen

Zutaten: 1 Tube Mayonnaise

1 Gl saure Gurken

Pfeffer

Salz

Zwiebelgranulat

Maggi Gewürzmischung

Dauer: ca. 15 Min.
Schwierigkeit: Leicht
Rezeptart: Soucen-Marinaden