die Zubereitung:

Mehl, Kakao u. Backpulver mischen, auf eine Arbeitsplatte sieben .
Eine Vertiefung eindrücken, Zucker u. Eier hineingeben, Butter als Flöckchen
Darauf setzen, alles zu einen glatten Teig verarbeiten,30 min. kalt stellen.
Den Teig dünn ausrollen (3-5mm) und Halbmonde ausstechen. Auf ein
gefettetes Backblech legen. Backofen 175-200°C ca. 8-10 min. backen.
Schokolade in kleine Stücke brechen mit Kokosfett im Wasserbad zu einer
geschmeidigen Masse verrühren, Plätzchen damit bestreichen .

Zutaten: 275 g Mehl,
25 g Kakao,
1 gestr. Tl. Backpulver,
125 g Zucker,
2 eier,
125 g Butter,
100 g Schokolade,
20 g Kokosfett,
Dauer: ca. 0 Min.
Schwierigkeit: Leicht
Rezeptart: Plaetzchen