die Zubereitung:

Mehl, Magarine, Zucker, Zitronenschale, zusammen verkneten.
Teig ca, 30 min. kühlen, dünn ausrollen und runde Kreise ausstechen.
Marzipanmasse zerbröseln mit Sahne glatt rühren , bis ein geschmeidiger Teig entsteht.
In einen Spritzbeutel füllen, mit großer Sterntülle. Auf den äußeren Rand der Plätzchen
spritzen . Mit einen Tl. Marmelade in der Mitte geben und abbacken. Backofen 200°C ca. 15 min.

Zutaten: 200 g Mehl,
80 g Magarine,
80 g Zucker,
2 El. Sahne,
Schale von 1 Zitrone,
Belag:
200 g Marzipanrohmasse,
1 Gl. Kirschmarmelade,
Dauer: ca. 0 Min.
Schwierigkeit: Normal
Rezeptart: Kuchen-Gebaeck