die Zubereitung:

Mehl u.Zucker auf eine Arbeitsplatte geben,eine
Vertiefung eindrücken,Ei,Vanillemark hineingeben,
Magarine darauf setzen,alles zu einen glatten Teig verarbeiten.In Folie einwickeln ,1Std kühlen.
Teig danach noch einmal durchkneten,dünn ausrollen u. Sterne austechen.Aus einer hälfte kleiner Sterne ausstechen so das ein Rahmen entsteht.Sterne und Rahmen auf ein Backblech geben,im vorgeheizten Backofen bei 175°C ca. 12-15 min. backen.Rahmen nach dem backen sofort mit Sahne bestreichen und mit Kokosraspel bestreuen.Sterne mit Aprikosenmarmelade bestreichen und den Rahmen darauf setzen.Kirschgelee mit Sirup,Orangensaft,Magarine
glattrühren u.in die Sternenmitte füllen.Über Nacht trocknen lassen.

Zutaten: 200g Mehl,100g Zucker,1Ei,Mark von einer Vanilleschote,120g Magarine,2El.Sahne,2El.Kokosraspel,
2El.Aprikosenkonfitüre,75gKirschgelee,
50gKaramellsirup,50g flüssige Magarine, 1Tl.Orangensaft,
Dauer: ca. 45 Min.
Schwierigkeit: Normal
Rezeptart: Plaetzchen