die Zubereitung:

Ofen auf 180°C vorheizen, Eier trennen ,Eiweiß steifschlagen ,
Eigelbe mit 4 El. Wasser aufschlagen, Zucker einrieseln lassen ,weiterrühren . Eiweiß mit Mehl und Stärke unterheben . Masse in eine Springform füllen, 25-30 min. backen.
Kirschen waschen entstielen und entsteinen. Mit 2 Pck. Vanillezucker in einem Topf Saft ziehen lassen . Tortenboden halbieren, beide Böden mit je 2 El. Kirschwasser beträufeln.
Kirschen in den Saft aufkochen , Saft abgießen , auffangen. Konfitüre mit Kirschsaft verrühren, unteren Boden damit bestreichen . Oberen Biskuit darauf setzen. Gelatine ,5 min. in Wasser einweichen . Sahne mit 1 Pck. Vanillezucker halb steif schlagen, Gelatine ausdrücken , in einem Topf bei milder Hitze auflösen ,unterrühren, Sahne ganz steif schlagen Torte damit dick überziehen . Kirschen auflegen. Oberseite ringsrum mit Sahnetupfer versehen . Rand mit Schokoraspeln verzieren, mit Puderzucker bestäuben .

Zutaten: 4 Eier ,
120 g Zucker ,
80 g Mehl ,
50 g Speisestärke,
600 g Sauerkirschen ,
3Pck. Vanillezucker ,
4El. Kirschwasser ,
100 g Sauerkirschkonfitüre ,
3 Bl. Gelatine ,
400ml. Sahne ,
50 g Schokoraspel ,
1 El. Puderzucker ,
Dauer: ca. 60 Min.
Schwierigkeit: Normal
Rezeptart: Kuchen-Gebaeck