die Zubereitung:

Kohlrabi schälen , Deckel abschneiden,

unteren Teil mit Löffel aus höhlen

reste zur seite stellen

ausgehöhlte Kohlrabi

mit Salz innen ausstreuen

Gehacktes mit Salz/Pfeffer/Zwiebel/

eingeweichtes Brötchen/Ei zu einem Teig

verarbeiten/Kohlrabihälfte füllen

Deckel darauf legen

mit Bindfaden fest umschließen

In heißem Fett

von allen Seiten kurz andünsten

in einer Auflaufform geben ,Wasser dazu

Backofen 180°C ca. 40 min. schmoren lassen

In der Zwischenzeit /restliches Gemüse

in Wasser und Brühwürfel gar kochen

Fett in einem Topf schmelzen lassen

Mehl einrühren / mit Gemüsewasser ablöschen

Muskatnuss dazu geben abschmecken

Zutaten: Kohlrabi

Hackfleisch

Zwiebel

Ei/ Muskat

Salz/Pfeffer

Brötchen

Brühwürfel

Mehl

Bindfaden

Dauer: ca. 60 Min.
Schwierigkeit: Normal
Rezeptart: Kartoffel-Gemuesegerichte