die Zubereitung:

Die Herzblättchen vom Kohlrabi abschneiden und zur Seite legen. Kohlrabi waschen, schälen und in dünne Scheibchen schneiden. Die holzigen Stellen entfernen. Zwiebel in der Butter glasig dünsten, Kohlrabischeiben hinzufügen, mit dem Wasser begießen und etwa 25 Minuten weich kochen.
Die Sauce mit dem Mehl binden, klein geschnittenen Herzblättchen und die feingehackte Petersilie hinzufügen. Die saure Sahne unterrühren mit Pfeffer, Salz, Essig und etwas Instant-Gemüsebrühe abschmecken

Zutaten: 4-5 mittelgroße Kohlrabi
1 l Wasser
20 g Salz
1 EL Mehl
30 g Butter
1 Sträußchen Petersilie
Pfeffer
Salz
1 Becher saure Sahne
1 kleine Zwiebel
5 Tropfen Essig
etwas Maggi-Würze
Dauer: ca. 0 Min.
Schwierigkeit: Normal
Rezeptart: Kartoffel-Gemuesegerichte