die Zubereitung:

Sahne, Vanille aufschneiden, das Mark herauskratzen, zu der Sahne geben.

In einen Topf , Sahne und das Vanillemark geben, zum Kochen bringen,

den Topf von der Kochstelle nehmen. Kuvertüre klein schneiden, unter Rühren

in der Sahne schmelzen lassen, Puderzucker unterrühren. Haselnusskrokant, Mandeln

unter kneten, auf ein mit Alufolie belegten Blech aufstreichen, kurze Zeit kühl stellen.

Anschließend mit einer runden Ausstechform ( 3 cm) Taler ausstechen. Sie halten sich ,kühl gelagert 2-3 Wochen frisch.

Zutaten: 75 ml. Sahne,

1 Stange Vanille,

250 g Kuvertüre,

3 Tl. Puderzucker,

Pralinenförmchen,

200 g Haselnusskrokant,

100 g gem. Mandeln,

Schwierigkeit: Leicht
Rezeptart: Plaetzchen