die Zubereitung:

Fett in einem Topf schmelzen , Mehl einrühren ca 5 min. goldgelb anschwitzen .

Mit Milch unter rühren ablöschen , Lorbeerblatt zufügen ca. 10 min. köcheln lassen.

Porree in 1cm dicke Ringe schneiden , Möhren in feine würfel. Meerrettich in die

Soße rühren . Mit Salz , Cayennepfeffer , Zitronensaft abschmecken . Lorbeerblatt entfernen .

Fischfilets mit Salz , Pfeffer würzen , Auflaufform einfetten , mit 3 Lasagneblättern

auslegen ,hälfte vom Porree darauf geben , ca. 1/3 von der Soße darüber geben .

3 Lasagneblätter darauf verteilen .Fischfilets darüber und mit hälfte der Möhren belegen ,

Nochmal etwas Soße darauf verteilen , restliche Lasagneblätter , Rest Porree , Möhren ,

darauf verteilen , und mit restlicher Soße übergießen . Käse grob reiben darüber streuen ,

Backofen (vorgeheizt) bei 200°C ca. 30 min. überbacken .

Zutaten: 40g Butter ,

30g Mehl ,

1/2l. Milch ,

1 Lorbeerblatt ,

3 Stangen Porree ,

1 Möhre ,

2 El. Meerrettich (Glas) ,

Salz , Cayennepfeffer ,

½ Zitrone (Saft) ,

2 Rotbarschfilets ,

weißer Pfeffer ,

9 grüne Lasagneblätter ,

75 g Gouda ,

Fett für die Form,

Dauer: ca. 60 Min.
Schwierigkeit: Normal
Rezeptart: Fischgerichte