die Zubereitung:

Lauch waschen und in dicke Scheiben schneiden.
Zwiebel schälen und kleinwürfelig schneiden.
Die rohen Kartoffeln schälen und in dünne Scheiben schneiden.
Speck würfelig schneiden und kurz anbraten.
Zwiebel zufügen und ein paar Minuten weiter anbraten.
Lauch zufügen und etwa 5 Minuten mitdünsten.
Mit der Brühe (oder 3/4 l Wasser und 1 1/2 Suppenwürfel) aufgießen, aufrühren, Kartoffelscheiben und zerdrückten Knoblauch zugeben.
Mit Thymian, Muskatnuß, Pfeffer und Salz würzen und nach dem Aufkochen zugedeckt ca. 25 Minuten köcheln.
Joghurt, Petersilie, Zitronensaft und Eigelb gut verrühren und in die Suppe einrühren.
Mit Salz und Pfeffer abschmecken und baldigst servieren

Zutaten: 1/2 kg Lauch (Porree)
1 Zwiebel
1/4 kg Kartoffeln
100 g Speck durchwachsen
3/4 l Suppenbrühe
1 Knoblauchzehe
1 EL frischen Thymian gehackt
oder 1/2 TL Thymian gerebelt
etwas Muskatnuß gerieben
Pfeffer gemahlen
Salz
1/8 l Joghurt
2 EL Petersilie
1 EL Zitronensaft
1 Eigelb
Dauer: ca. 35 Min.
Schwierigkeit: Leicht
Rezeptart: Suppen