die Zubereitung:

Honig, Zucker und Butter zusammen erwärmen, dann das Mehl, Gewürze und Haselnüsse zugeben (die Pottasche zuvor in warmen Wasser auflösen). Den Teig gut durchkneten und zugedeckt einen Tag stehen lassen.
Am nächsten Tag Teig ausrollen, große Herzen ausstechen und bei mäßiger Hitze ca. 20 Minuten backen. Noch warm mit Schokoladenguß überziehen.

Zutaten: 500g Honig

250 g Zucker

100 g gemahlene Haselnüsse

100 g Butter

2 Eier

1 Päckchen Lebkuchengewürz

1000 g Mehl

1 abger. Zitronenschale

3 TL Zimt

1 TL feinger. Nelken

20 g Pottasche

Schokoladenguss
Dauer: ca. 0 Min.
Schwierigkeit: Leicht
Rezeptart: Kuchen-Gebaeck