die Zubereitung:

Mehl auf eine Arbeitsplatte sieben, eine Vertiefung hinein geben. Eier in die Vertiefung geben, Butter in Stückchen darauf setzen. Zucker, Salz, Zitronenschale darüber streuen.

Alle Zutaten zu einem glatten Teig verkneten. Ca. 30 min. kalt stellen. Eiweiß steif schlagen,

Kakao einrühren, unter die Hälfte vom Teig einarbeiten, und erneut kalt stellen. Beide Teige

auf einer bemehlten Arbeitsfläche kurz zusammen kneten, so das eine Marmorierung entsteht.

Zu einer Rolle von 3 cm Durchmesser formen, 1cm dicke Scheiben abschneiden, diese auf ein

mit Papier ausgelegtes Backblech legen. Backofen 170-180°C ca. 10-15 min. backen.

Zutaten: 500 g Mehl,

250 g Butter,

3 Eier,

250 g Zucker,

1Pr. Salz,

1El. ger. Zitronenschale,

50 g Kakao,

1 Eiweiß,

Backtrennpapier,

Schwierigkeit: Sehr leicht
Rezeptart: Plaetzchen