die Zubereitung:

Eiweiß mit Salz in eine Schüssel geben und sehr steif schlagen. Zucker, Vanillezucker, Zimtpulver, Nelkenpulver miteinander vermischen, unter ständigem Schlagen einrieseln

lassen. Gemahlene Mandeln vorsichtig unterheben. Mit zwei Teelöffel kleine Häufchen auf die Oblaten setzen. Einen Mandelkern in die Masse eindrücken und die Plätzchen auf ein Backblech geben. Im auf 160-170 °C vorgeheizten Backofen 15-20 min. backen. Herausnehmen, erkalten lassen , mit der im Wasserbad erwärmten Nussglasur überziehen.Sofort mit gehackten Mandeln bestreuen, vollständig trocknen lassen.

Zutaten: 2 Eiweiß, 1 Pr. Salz, 175 g Zucker, 1 Vanillezucker, 125 g gem. Mandeln, 1 Tl. Zimt,

1 Pr. Nelkenpulver, geschälte Mandelkerne, runde Backoblaten, Nussglasur, gehackte Mandeln,

Schwierigkeit: Leicht
Rezeptart: Plaetzchen