die Zubereitung:

Die Würste pellen, in 1/2 cm dicke Scheiben schneiden und in heißem Öl knusprig braten. Den Knoblauch schälen und dazudrücken. Die Wurst aus dem Fett nehmen. Das Fett aufbewahren. Die Kartoffeln und die Möhren schälen und grob raspeln. Die Frühlingszwiebeln putzen, waschen und in Ringe schneiden. Mit Kartoffel- und Möhrenraspeln sowie der Räucherwurst mischen. Mit Pfeffer und Thymian würzen. Eine Auflaufform mit dem verbliebenen Bratfett auspinseln, die Gemüsemischung hineinfüllen und die Oberfläche glattstreichen. Käse mit Milch und Eiern verquirlen und gleichmäßig darübergießen. Im auf 200 Grad vorgeheizten Backofen auf der mittleren Schiene 45 Minuten backen.
Zutaten: Paar Landjäger oder andere Räucherwurst,

1 EL Öl,

2 Knoblauchzehen,

500 g Kartoffeln,

500 g Möhren,

1/2 Bund Frühlingszwiebeln,

schwarzer Pfeffer aus der Mühle,

1 TL Thymian,

100 g frisch geriebener Emmentaler,

1/4 l Milch,

2 Eier
Schwierigkeit: Normal
Rezeptart: Eintoepfe-Auflaeufe