die Zubereitung:

Mehl u. Backpulver mischen u. sieben. Mit den übrigen Zutaten zu einem glatten Teig verarbeiten, kalt stellen. Auf einer bemehlten Arbeitsfläche dünn ausrollen, mit einer

gezackten Form (4cm) Plätzchen ausstechen, die Hälfte mit kleineren Form ausstechen.

So das Ringe entstehen. Beide Formen auf ein gefettetes Backblech legen. Vorgeizten Backofen 175-200°C ca. 8-10 min. backen. Untere Seite mit Marmelade bestreichen,

Ringe darauf setzen. Schokolade u. Kokosfett im Wasserbad cremig rühren, die Mitte

der Plätzchen damit füllen.

Zutaten: 325 g Mehl,

1 gestr. Tl. Backpulver,

100 g Zucker,

1 Vanillezucker,

1 Ei,

200 g Butter,

Ananaskonfitüre,

75 g Schokolade,

etwas Kokosfett,

Schwierigkeit: Sehr leicht
Rezeptart: Plaetzchen