die Zubereitung:

Ei trennen. Puderzucker sieben. Marzipan, Puderzucker, Eigelb vermengen.
Nougat mit Weinbrand durchkneten, Marzipan und Nussnougatmasse jeweils
getrennt auf gesiebten Puderzucker ausrollen, mit geschlagenen Eiweiß
bestreichen, die Nougatplatte auf die Marzipanplatte legen, zu einer Rolle formen.
Scheiben abschneiden, oder ausgerolltes Marzipan und Nougatmasse übereinander
schichten, in Quadrate oder Rechtecke schneiden. (die Schichten jeweils mit Eiweiß bestreichen), kalt stellen.

Zutaten: 200 g Marzipanrohmasse,
150 g Puderzucker,
1 Ei,
200 g Nussnougat,
1 El. Weinbrand,
Dauer: ca. 0 Min.
Schwierigkeit: Leicht
Rezeptart: Plaetzchen