die Zubereitung:

Eiweiß sehr steif schlagen, Puderzucker sieben, Esslöffelweise unterschlagen.
Die Masse teilen, eine Hälfte mit Haselnüsse, Rumback, fein gehackte Sukkade,
vermengen, gut verkneten. Auf einer mit Zucker bestreuten Arbeitsfläche
ausrollen und Herze ausstechen. Auf ein Backblech legen, mit restlichen Eiweiß
bestreichen. Jeweils ½ Belegkirsche darauf setzen. Im vorgeheizten Backofen
bei 150-175°C /ca.40 min. backen.

Zutaten: 3 Eiweiß,
250 g Puderzucker,
250 g gem. Haselnüsse,
1 Pck. Rumback,
Zucker,
rote Belegkirschen,
30 g Sukkade,
Dauer: ca. 0 Min.
Schwierigkeit: Sehr leicht
Rezeptart: Plaetzchen