die Zubereitung:

Butter geschmeidig rühren, Zucker, Vanillezucker, Ei, Backöl zugeben. Mehl sieben,1/3 davon eßlöffelweise unterrühren , mit dem Rest des Mehls zu einen glatten Teig verkneten.

Ca. 30 min. kalt stellen, danach ½ cm. dick ausrollen., mit einer runden Form (4cm) Plätzchen

ausstechen, auf ein gefettetes Backblech legen. Backofen vorgeheizt 175-200°C , ca. 10-15 min. backen, abkühlen lassen. Puderzucker sieben, mit Orangenlikör glatt rühren, Plätzchen damit bestreichen, kandierte Orangenscheiben in Stücke schneiden , Plätzchen damit verzieren

Zutaten: Teig:

175 g Butter,

100 g Zucker,

1Vanillezucker,

1Ei,

1Fl. Backöl-Zitrone,

300 g Mehl,

Guß:

175 g Puderzucker,

5 El. Orangenlikör,

kandierte Orangenscheiben,

Schwierigkeit: Leicht
Rezeptart: Plaetzchen