die Zubereitung:

o Milch, Zucker, Salz und Eier mit einem Schneebesen schaumig rühren.
o Mehl einstreuen und zu einem glatten Teig verrühren.
o 15 Minuten ziehen lassen (etwas kohlensäurehältiges
o Mineralwasser in den Teig, macht die Palatschinken
o lockerer). Pfanne mit Öl benetzen und die Pfannkuchen
o nacheinander auf beiden Seiten herausbacken.
o Mit Füllung bestreichen, zusammenrollen und mit
o Staubzucker bestreuen. Dazu z.B. Fruchtsaft servieren.

Zutaten: 1/3 l Milch
70 g Zucker
Prise Salz
2 Eier
170 g Mehl
2 - 3 EL Öl
Staubzucker

Füllung: Marmelade
Dauer: ca. 20 Min.
Schwierigkeit: Leicht
Rezeptart: Nachspeisen-Desserts