die Zubereitung:

Löffelbiskuits zerbröseln , mit Butter verkneten. Kuchenform mit Alufolie auslegen,
Teigbrösel fest eindrücken. ½ Tasse zur Seite stellen.
Zitronenpudding anrühren nach Packungsanweisung jedoch nicht kochen lassen.
Frischkäse, Vanillezucker, Zitronensaft , Zucker, Zitronenpudding gut verrühren, Sahne steif schlagen , unterheben. Masse auf den Boden verteilen, zurück gestellte Brösel darüber streuen. 12 Std . im Kühlschrank kühlen.

Zutaten: 300 g Löffelbiskuits,
150 g Butter,
Füllung:
1 Zitronenpudding,(Götterspeise),
1 Pck. Vanillezucker,
Saft von einer Zitrone,
100 g Zucker,
1 Sahne,
500 g Frischkäse,
Dauer: ca. 0 Min.
Schwierigkeit: Leicht
Rezeptart: Kuchen-Gebaeck