die Zubereitung:

Schollenfilets längs halbieren ,Knoblauch durch die Presse drücken ,

Zitronensaft , Knoblauch , 1 El. Sojasoße mit etwas Salz verrühren .

Fischfilets mit der masse bestreichen , zugedeckt kühlen .Paprika

Der länge nach in streifen schneiden , Zucchini in dicke Scheiben .

Paprika in heißem Öl 6-8 min. unter wenden anrösten , Zucchini zufügen ,

ca. 2 min. mitbraten , mit Salz abschmecken . Brot grob zerbröseln ,

Chillischoten entkernen , fein hacken . Eier , Chilli , 2 El. Sojasoße ,Salz

verrühren .Gemüse in einer gefetteten Auflaufform geben , Schollenfilets

darauf verteilen . Mit Ei übergießen und mit Weißbrot bestreuen . Butter

in Flöckchen darauf geben, im vorgeheizten Backofen bei 200°C ca. 30 min.

überbacken und mit Petersilie bestreuen .

Zutaten: 8 Schollenfilets (ohne Haut)

2 Knoblauchzehen ,

3 El. Zitronensaft ,

3 El. Sojasoße ,

Salz ,

600g bunte Paprikaschoten ,

300g Zucchini ,

3 El. Öl ,

50g Weißbrot (ohne Rind) ,

2 Chillischoten ,

4 Eier ,

25g Butter ,

Fett für die Form

Etwas Petersilie

Dauer: ca. 60 Min.
Schwierigkeit: Normal
Rezeptart: Fischgerichte