die Zubereitung:

Quark, zerlassene Butter verrühren, Zucker, Zitronenschale, einrieseln lassen. Mehl nach und nach unterrühren. Eier trennen. Eigelbe unter den Teig mischen. Eiweiß steif schlagen, vorsichtig unterheben. Waffeleisen einölen, Teig abbacken.
Haselnüsse, Schokoladenraspel, Rum, unter den Hüttenkäse rühren. Mit etwas Zucker süßen,
zu den Waffeln reichen.

Zutaten: 125 g Magerquark,
60 g Butter,
3 El. Zucker,
Schale v. 1 Zitrone,
150 g Mehl,
1/8 L.Milch,
3 Eier,
Creme:
200 g Hüttenkäse,
4 El. geh. Haselnüsse,
4 El. Schokoladenraspel,
2 cl. Rum,
etwas Zucker,
Dauer: ca. 0 Min.
Schwierigkeit: Sehr leicht
Rezeptart: Kuchen-Gebaeck