die Zubereitung:

Butter geschmeidig rühren, nach und nach gesiebten Puderzucker, Vanillezucker, Blockschokolade, Rum unterrühren, zuletzt Rosinen hinzufügen, kalt stellen.
Kleine Kugeln daraus formen, in Schokoladenstreusel wälzen. Im geschlossenen
Glas oder Porzellangefäß kühl aufbewahren.

Zutaten: 100 g Butter,
100 g Puderzucker,
1 Vanillezucker,
300 g ger. Blockschokolade,
3 El. Rum,
125 g in Rum eingelegte
Rosinen,
150 g Schokoladenstreusel,
Dauer: ca. 0 Min.
Schwierigkeit: Sehr leicht
Rezeptart: Plaetzchen