die Zubereitung:

Weizenmehl mit Backin mischen, in eine Ruehrschuessel sieben.

Zucker, Vanillin-Zucker, Backoel, Kardamom, Nelken, Zimt, Ei, Butter oder Margarine und Mandeln hinzufuegen.

Die Zutaten mit Handruehrgeraet mit Knethaken zunaechst auf niedrigster, dann auf hoechster Stufe gut durcharbeiten, anschliessend auf der Arbeitsflaeche zu einem glatten Teig verkneten. Sollte er kleben, ihn eine Zeitlang kalt stellen.

Den Teig duenn ausrollen, mit eliebigen Formen (vor allem Tierformen) ausstechen, auf ein gefettetes Backblech legen.

Ober-/Unterhitze: 170 - 200 GradC (vorgeheizt)

Heissluft: 150 - 180 GradC (nicht vorgeheizt)

Gas: Stufe 3 - 4

Backzeit: etwa 10 Minuten

Zutaten: 250 g Weizenmehl

1 Teelöffel Backpulver

125 g Zucker

1 Päckchen Vanillin-Zucker

1 Tropfen Backoel Bittermandel

1 Messersptize Kardamom, gemahlen

1 Messerspitze Nelken, gemahlen

1/2 Teelöffel Zimt, gemahlen

1 Ei

100 g Butter, weich; oder Margarine

50 g Mandeln, abgezogen, gemahlen
Schwierigkeit: Leicht
Rezeptart: Kuchen-Gebaeck