die Zubereitung:

Zwiebeln und geräucherten Schinken in feine Würfel schneiden, zusammen anbraten,zwei Dosen Sauerkraut dazu geben,so viel Wasser zu geben bis das Sauerkraut gut bedeckt ist.Anschließend Sauerkraut bei schwacher Hitze so lange kochen lassen bis das Wasser so gut wie weg ist,und Sauerkraut bräunlich ist.Zum Schluß etwas Öl zu gießen, unter ständigem wenden Schmoren.

Zutaten: 2 Dosen Sauerkraut
2 große Zwiebeln
2x geräucherter Schinken
Wasser und Öl
Dauer: ca. 0 Min.
Schwierigkeit: Leicht
Rezeptart: Kartoffel-Gemuesegerichte