die Zubereitung:

Gehacktes mit fein gewürfelter Zwiebel, Ei, Salz, Pfeffer, eingeweichtes , ausgedrücktes Brötchen zu einem Teig verarbeiten. Kleine Rollen formen mit gekochten Schinken umwickeln, in einer Auflaufform geben. Zigeunersoße, Schmand, Sahne gut verrühren,
darüber gießen. Backofen 200°C ca. 30 min. backen.

Zutaten: Gehacktes ,
gekochter Schinken (Scheiben),
1 Zwiebel,
Salz,/Pfeffer,
1 Ei,
1 Brötchen,
1 Gl. Zigeunersoße,
1 B. Schmand,
1 B. Sahne,
Dauer: ca. 0 Min.
Schwierigkeit: Leicht
Rezeptart: Fleischgerichte