die Zubereitung:

Mehl auf einer Arbeitsplatte sieben, eine Vertiefung eindrücken.
Zucker, Vanillezucker, Mandeln, kalte Butter hinein geben, alles zu einen glatten Teig verarbeiten. Ca. 20 min. kalt stellen. In kleine Portionen dünn ausrollen, mit einer runden Form( 4-5cm) ausstechen, auf ein Backblech legen, im vorgeheizten Backofen175-200°C
Ca. 8-10 min. backen. Puderzucker und Vanillezucker mischen ,Plätzchen damit bestreuen.

Zutaten: 300 g Mehl,
100 g Zucker,
2 Vanillezucker,
100 g abgezogene Mandeln,
275 g kalte Butter,
75 g gesiebten Puderzucker,
Dauer: ca. 0 Min.
Schwierigkeit: Sehr leicht
Rezeptart: Plaetzchen