die Zubereitung:

Brechbohnen putzen , gründlich waschen, schräg in dünne Streifen schneiden .

Zwiebeln schälen, grob würfeln .Öl in einem Topf erhitzen. Zwiebel , Paprika ,Brechbohnen

Darin andünsten . Brühe , Tymian, Bohnenkraut zugeben .Alles aufkochen ca. 15 min.garen .

Bohnenkerne auf einem Sieb abtropfen , kaltem Wasser gut abspülen .Cabanossi in dünne Scheiben schneiden . Bohnen und Wurst 5 min. vor Garzeitende in den Eintopf geben .

Mit Salz und Pfeffer abschmecken .

Zutaten: 600 g Brechbohnen ,

1 Rote Paprikaschote ,

1 Gemüsezwiebel ,

2 El. Öl ,

1l. klare Gemüsebrühe ,

½ Tl. Getrockneter Thymian ,

2 Stiele Bohnenkraut ,

1 D. weiße Bohnenkerne ,

200g Cabanossi ,

Salz , weißer Pfeffer ,

Dauer: ca. 50 Min.
Schwierigkeit: Normal
Rezeptart: Eintoepfe-Auflaeufe