die Zubereitung:

Die Butter schaumig rühren, Zucker und Eigelb beigeben. Den abgekühlten Kaffee tropfenweise dazurühren. Eine Schüssel mit dieser Masse ausstreichen. Eine Lage Bisquits darüber geben, wieder Masse darüber streichen usw. bis die Creme aufgebraucht ist. Zuoberst muss Creme sein. Kalt servieren.

Zutaten: 125 g Butter (zimmerwarm),

4 EL Zucker,

1 Eigelb,

4 EL starker Kaffee (aus löslichem Pulverkaffee),

ca. 30 Löffelbisquits
Schwierigkeit: Leicht
Rezeptart: Nachspeisen-Desserts