die Zubereitung:

Eier trennen und mit 3 El. Wasser steif schlagen

150g Zucker/ 1 P. Vanillezucker und Salz unter ständigen rühren einrieseln lassen

Eigelb einzeln unter geben

Mehl/ Speisestärke/Kakao / Backpulver mischen und zusammen mit dem Öl vorsichtig unter dem Eischnee ziehen



Springform mit Backpapier auslegen , Teigmasse einfüllen

Vorgeheizten Backofen( 175°C ca. 30 min. backen)



Aus der Form lösen und einmal durchschneiden mit Likör beträufeln und Tortenring fest umschließen



Gelatine im kalten Wasser auflösen

Sahne steif schlagen/ (Quark/ Mascarpone / 75g Zucker und 2 P. Vanillezucker verrühren

aufgelöste Gelatine zuerst mit der Milch verrühren, dann in die Creme rühren

Sahne unterheben

Untere Bodenhälfte damit bestreichen und mit dem 2 Boden abdecken ( mit restliche Creme bestreichen)Torte 3Std. kalt stellen



Kirschen in einem Sieb abtauen lassen und auf der gekühlten Torte verteilen

restlicher Zucker mit Kirschnektar verrühren und aufkochen lassen

über die Torte verteilen nochmals kühl stellen







Zutaten: 250 g Zucker

3 P. Vanillezucker

1 Prise Salz

3 Eier

100 g Mehl

10 g Speisestärke

35 g Kakao

1,5 Tl. Backpulver

1 El. Öl

ca. 100ml. Mokkalikör

3 Blatt weiße Gelatine

250 g Schlagsahne

500 g Magerquark

250 g Mascarpone

5 El. Milch

500 g tief gefrorene Sauerkirschen

1 P. roten Tortenguss

¼ l. Kirschnektar

ca. 1Tl. Puderzucker

Dauer: ca. 60 Min.
Schwierigkeit: Normal
Rezeptart: Kuchen-Gebaeck