die Zubereitung:

Mehl mit Backpulver mischen, auf der Tischplatte sieben. Grieß, Zucker, Salz, Milch, kalte Butter zufügen, alles zu einen glatten Teig verkneten. Ca. 20 min. kaltstellen.

Für die Füllung Walnüsse, Zucker, Zimt mischen und 30-35 walnußgroße Kugeln formen.

Vom Teig kleine Kugeln formen ,flachdrücken, in der Mitte etwas Füllung geben und wieder

zu Kugeln formen, erneut flach drücken , auf ein Backblech legen, in den vorgeheizten Backofen schieben. Backofen 200°C ca. 20 min. backen.

Zutaten: 150 g Weizenmehl,

1 gestr. Tl. Backpulver,

150 g Grieß,

60 g Zucker,

Salz,

3-4 El. Milch,

150 g kalte Butter,

Füllung:

75 g gem. Walnusskerne,

50 g Zucker,

1 Tl. gem. Zimt,

Schwierigkeit: Leicht
Rezeptart: Plaetzchen